Themen der Ausstellung


Die Ausstellung beginnt mit der Frage nach dem Verhältnis von Sammeln und Wissenschaft. Dann nimmt sie die Universitätssammlungen in ihrer historischen Genese in den Blick, um schließlich bei den einzelnen Sammlungsdingen zu enden. Im "Sammlungs-Parcours" und in den "Neun Dingen" können Sie ausgewählte Objekte auch online betrachten.

 

Nach oben